Füllen Sie die Lücken aus. Wählen Sie das richtige deutsche Modalverb (es gibt einen niederländischen Hinweis zwischen Klammern).

Lückentext. Ergänzen Sie die Verbformen im Präsens.

Füllen Sie die Lücken aus und drücken Sie dann auf "Prüfen".

1. Leider (kan) ich nicht lange bei dir bleiben, denn ich (moet) um 20 Uhr den Zug nach Köln nehmen.
2. Tee oder Kaffee, was (zou je graag) du trinken?
3. Ich (mag) keinen Kaffee trinken, mein Arzt hat es mir verboten.
4. Ich (moet) täglich eine Tablette nehmen.

1. Wir (willen) ein Haus kaufen.
2. Wir (moeten) denn auch lange sparen.
3. Den Bauplan (kunnen) wir überdies nicht selber machen.
4. Wir haben einen Architekten gefragt, um für uns den Plan zu zeichnen. Er (moet) einen Plan für einen Bungalow machen.